Dr. med. Corrado Bertotto — Neuer Oberarzt in der onkologischen Tagesklinik

Ich bin in Turin (Ita­li­en) gebo­ren. Wäh­rend mei­nes Medi­zin­stu­di­ums besuch­te ich das anthro­po­so­phi­sche Ärz­te­se­mi­nar in Ron­cen­g­no (Ita­li­en). Um Erfah­run­gen mit der anthro­po­so­phi­schen Medi­zin zu erwer­ben, arbei­te­te ich in ver­schie­de­nen Insti­tu­tio­nen wie „Casa di salu­te Rapha­el“ in Ron­cen­g­no (Ita­li­en), Kli­nik Essen-Mit­­­te und Fil­der­kli­nik (Deutsch­land), Regio­nal­spi­tal Emmen­tal in Lang­nau, Lukas Kli­nik und Ita Weg­man Kli­nik. Ich war vor allem in den Gebie­ten … wei­ter lesen