Wasseraufbereitung in der Ita Wegman Klinik

Die Ita Weg­man Kli­nik möch­te den Impuls zur qua­li­ta­ti­ven Was­ser­auf­be­rei­tung von Paul Schatz für den Eigen­be­darf in der Küche wie­der auf­neh­men. Die hier­für zu errich­ten­de Olo­id-Anla­ge sieht vor, das Was­ser und je nach Bedarf auch Sauer­stoff durch die Oloid­form zu lei­ten. Das Was­ser wird durch das sich bewe­gen­de Olo­id rhyth­mi­siert und dann für den Gebrauch frei­ge­ge­ben. Gründ­li­che Unter­su­chun­gen müs­sen erge­ben, … wei­ter lesen

Die „Schule für Rhythmische Massage“ an der Ita Wegman Klinik

Frau Nie­der­mann, Sie sind Aus­bil­de­rin für Rhyth­mi­sche Mas­sa­ge. Wo kann man die­se Mas­sa­ge­tech­nik erler­nen? Es gibt seit 2001 die „Schu­le für Rhyth­mi­sche Mas­sa­ge“, an der es mög­lich ist, eine 3 ½-jäh­­ri­ge Teil­zeit­aus­bil­dung zur Medi­zi­ni­schen Mas­seu­rin FA bzw. zum Medi­zi­ni­schen Mas­seur FA zu absol­vie­ren. Wäh­rend die­ser Aus­bil­dung bil­det die Rhyth­mi­sche Mas­sa­ge einen Schwer­punkt. Aus­ser­dem gibt es für Phy­sio­the­ra­peu­tin­nen und -the­ra­peu­ten und Med. … wei­ter lesen