Wer ist am anthro­po­so­phischen Gesundheitsnetz beteiligt?

Bisher haben sich 19 Ärztinnen und Ärzte dem Hausarztmodell des ­anthroposophischen Gesundheitsnetzes angeschlossen:

Frau Dr. med. Susanna Bermeitinger,
Herr Dr. med. Andreas Bindler,
Frau Dr. med. Angelika Daniel,
Herr Dr. med. Hans Ueli Gerber-Friedli,
Herr Dr. med. Paul Janach,
Herr Dr. med. Christoph Kaufmann,
Frau Dr. med. Wilburg Keller Roth,
Frau Dr. med. Sophia Kohn,
Frau Vita Munda,
Herr Dr. med. Dieter Roth,
Herr Erdmut J. Schädel,
Herr Dr. med. Felix Schirmer,
Herr Dr. med. Martin Schmid,
Herr Dr. med. Lukas Schöb,
Herr Dr. med. Christoph Schulthess,
Frau Dr. med. Silvia Torriani,
Frau Dr. med. Constanze Waterstradt,
Herr Pieter Wildervanck und
Herr Dr. med. Bernhard Wingeier.

Mit folgenden Krankenversicherern haben wir Vertragsverhandlungen aufgenommen: Kolping, KPT, Vivao Sympany, Atupri, Concordia, Helsana, Progrès, Sansan, Sanitas und Wincare.

Der Zeitpunkt des Inkrafttretens der Verträge ist im Laufe des ersten ­Halbjahres 2010 zu erwarten.
Verhandlungen mit weiteren Krankenkassen wie innova oder EGK folgen.

Wir werden Sie in der nächsten
„Quinte“ über die weitere ­Entwicklung des Gesundheitsnetzes ­informieren.

Nähere Auskünfte erhalten Sie bei
Verena Lüthi
Geschäftsführerin Ambulanz
der Ita Wegman Klinik

Tel. 061 705 71 11
verena.luethi@wegmanklinik.ch

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.