Wechsel in der Küchenleitung – Christophe Munch ist der neue Küchenchef der Ita Wegman Klinik

Ich bin in Altkirch (Frankreich) geboren. Meine 3-jährige Koch-Ausbildung habe ich in einem kleinen Familienbetrieb in Hagenthal le Bas gemacht. Danach habe ich noch eine zweijährige Zusatzlehre absolviert. Berufliche Erfahrung konnte ich in verschiedenen Speiserestaurants in Frankreich und in der Schweiz sammeln.

Seit November 2007 arbeite ich in der Küche der Ita Wegman Klinik. In den Jahren 2009 und 2010 habe ich in Zürich die Ausbildung zum Diätkoch abgeschlossen. Seit dieser Zeit bin ich als Stellvertreter der Küchenleitung tätig. Während meiner Zeit an der Ita Wegman Klinik konnte ich verschiedene Weiterbildungen mit Schwerpunkt gesunde Ernährung besuchen.

Die Arbeit in der Klinik hat mir den Zugang zu einer anderen Küchen-Philosophie ermöglicht. Das ist ein Ansatz, bei dem Bio- und Demeter-Produkte Vorrang haben und auf die Nachhaltigkeit der Lebensmittel geachtet wird; ein Ansatz, bei dem weniger mehr ist. So wie ein Haus ein Fundament braucht, habe ich in unserer Küche ein Team, das mich unterstützt bei der Zubereitung der Speisen für Patientinnen und Patienten sowie für Gäste und Mitarbeitende. So steht auch bei uns in der Küche der Mensch im Zentrum.
Sabine Hagg, die nach sieben Jahre Küchenleitung ihre Aufgabe an der Ita Wegman Klinik als erfüllt erlebt, möchte neue Schritte in ihrem Leben gehen. Ich freue mich, Anfang April die Leitung der Küche zu übernehmen. Es wird eine persönliche Herausforderung sein, die ich gern annehme. Das bestehende Team wird die positive Entwicklung der letzten Jahre weitertragen, damit auch künftig unsere Pa­tientinnen und Patienten, Gäste und Mitarbeitende rundum zufrieden sein und gesundes Essen geniessen können.

Kontakt:
061 705 73 97
christophe.munch@wegmanklinik.ch

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.