Sirius: Medizinisches Trainingszentrum Arlesheim

Das Trainingszentrum Sirius öffnet am 23. Oktober 2006 seine Türen. In modernen und hellen Räumlichkeiten gibt es ein umfassendes Angebot für Training und Therapie.

Training
Das regelmässige Training von Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit ist gesund und verbessert Ihre Leistungsfähigkeit, Ihre Vitalität und Ihr Wohlbefinden. Sie beugen aktiv Beschwerden (Rückenprobleme, Osteoporose) vor und vermeiden Schmerzen. Sie können Haltung und Aussehen verbessern. Das Training ist auch für ältere Menschen ideal geeignet. Diplomierte Physio­therapeut  /  Innen und qualifizierte Instruktor  / Innen garantieren eine fachkundige Beratung und Anleitung.

Medizinische Trainingstherapie
Medizinische Trainingstherapie (MTT) fördert den Wiederaufbau der Muskulatur und die Wiederherstellung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit nach Unfällen, Krankheiten und Operationen. MTT wird ärztlich verordnet und von der Krankenkasse bezahlt.

Testing
Zur Verbesserung des Trainingserfolgs bietet Sirius verschiedene Test- und Screeningverfahren. So sehen Sie Ihre Fortschritte schwarz auf weiss. Die Auswertung der Testergebnisse hilft, das Training optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.

Kurse ab Dezember 2006
Training und Therapie werden ergänzt durch Spezialkurse in Kleingruppen unter der Leitung von diplomierten Therapeutinnen und Therapeuten: Rückengymnastik, Pilates, Entspannungskurse, Atemgymnastik, Beckenbodentraining.

Massage
Massagen lösen Verspannungen und verbessern das Wohlbefinden. Zudem haben sie eine positive Wirkung auf den Therapie­verlauf und beschleunigen die Regeneration: Klassische Massage, Fussreflex­zonen-Massage, Lymphdrainage.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag  8.00 – 20.30 Uhr
Samstag                 8.30 – 13.00 Uhr

Sirius
Medizinisches Trainingszentrum
Arlesheim
Pfeffingerhof
Stollenrain 11
4144 Arlesheim
Tel. 061 705 75 10
www.mtzsirius.ch

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.