Qualitätslabel der Ita Wegman Klinik erneut bestätigt

Am 15. und 16. Dezember 2011 wurde die Ita Wegman Klinik durch die Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Managementsysteme SQS nach der Norm ISO 9001:2000 zertifiziert. In zahlreichen Auditsequenzen wurden die Abläufe und Prozesse genau unter die Lupe genommen. Mit dem Resultat können alle Beteiligten zufrieden sein:

Die Rezertifizierung wurde ohne Auflagen bestanden. Seit 2005 wurde der Klinik jedes Mal das ISO-Zertifikat zuerkannt. Die im Schlussbericht abgegebenen Empfehlungen werden der Klinik Anregung für weitere Verbesserungen sein, ebenso wie die Rückmeldungen der permanenten Patientenbefragung. Die Klinik verfügt bereits über mehrere Zertifikate: das Qualitätslabel „Goût mieux“ für die Klinikküche und das Label „Naturpark“ der Stiftung Natur&Wirtschaft für den Klinikgarten. Für das Heilmittellabor und die öffentliche Apotheke der Ita Wegman Klinik gibt es im Rahmen der Betriebsbewilligung und des Tarifvertrages periodisch durchgeführte Qualitätsüberprüfungen.

Freie Spitalwahl für Sie

Die ersten Wochen des Jahres 2012 haben gezeigt, dass sich die freie ­Spitalwahl bewährt! Patientinnen und Patienten aus Baselland und den Nachbarkantonen Basel Stadt, Solothurn und Aargau können ohne Zusatzversicherung in die Ita Wegman Klinik kommen. Wenn Sie in anderen Kantonen wohnen, erkundigen Sie sich sicherheitshalber bei unserer Patientenaufnahme, da noch nicht alle Kantone ihre Tarife festgesetzt haben.

Stationäre Patientenaufnahme: 061 705 72 07

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.