Ita Wegman Klinik hat eine neue Rechtsform

Die Ita Wegman Klinik Arlesheim ist seit Dezember 2008 als selbständige Firma Ita Wegman Klinik AG im Handelsregister eingetragen. Sie bleibt aber weiterhin gemeinnützig. Das hat die Kantonale Steuertaxationskommission bestätigt. Bisher war die Klinik eine unselbständige Abteilung des Vereins Klinisch-Therapeutisches Institut.

Auch als Aktiengesellschaft bleibt die Ita Wegman Klinik statuarisch verpflichtet, ihre Tätigkeit gemeinnützig auszuüben. Durch den Entscheid der Kantonalen Steuertaxationskommission ist die Ita Wegman Klinik AG als in öffentlichem Interesse wirkend anerkannt worden. Das ist eine deutliche Würdigung der Tätigkeiten der Klinik. Damit wird erstmals bestätigt, dass die Ita Wegman Klinik eine öffentliche Klinik in privater Trägerschaft ist.

Dem Verwaltungsrat gehören an: Annemarie Gass (Präsidentin), Prof. Philipp Schneider (Vizepräsident), Dr. med. Lukas Schöb, Dr. math. Andreas Jäschke, Dr. med. Seija Zimmermann.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.