Heart Balance

Der HeartMan ist ein Messgerät, das man bequem und unauffällig am Gürtel trägt. Es werden dabei mit Hilfe von Elektroden 24-Stunden-Messungen durchgeführt, die einem EKG ähneln, aber durch eine wesentlich grössere Messgenauigkeit feine rhythmische Schwingungen, welche sich im Herzschlag abbilden, aufzeichnen. Geschulte Ärzte und Therapeuten führen anhand des so genannten „AutoChronen Bildes“ (ACB) – eine farbcodierte Darstellung der Spektren von Rhythmen während eines Tages – mit dem Patienten ein Auswertungsgespräch durch, das Balance-Feedback. Dies kann dem Patienten verdeutlichen, wo Möglichkeiten zum Erhalt oder sogar der Verbesserung der individuellen Vitalität liegen.

Nähere Informationen:
www.heartbalance.com
kai.hansen@heartbalance.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.