Ein Birnbaum mit Geschichte

Mitte Mai pflanzte unser Gärtner Benjamin Zimber ein etwa 70 cm hohes Birnbäumchen neben das Ita Wegman Haus.

Es ist der Sprössling eines geschichtsträchtigen Baumes. Er ist gezogen aus einem Kern des Birnbaumes, der jahrzehntelang neben der Schreinerei am Goetheanum stand und den Brand des ersten Goetheanum überlebt hat.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.