Dr. med. Stephanie Gruson – Neue Kinderärztin an der Ita Wegman Klinik

Ich wurde in Stuttgart geboren und habe dort den Waldorfkindergarten und die Waldorfschule Uhlandshöhe besucht. Bereits während unserer Kindheit erlebten meine Schwester und ich die Anthroposophische Medizin durch unseren Grossvater, der als anthroposophischer Allgemeinarzt in Wuppertal praktizierte.

Mein Medizinstudium habe ich in Ulm absolviert. Anschliessend lebte ich 10 Jahre in Heidenheim, wo ich in der Kinderabteilung des dortigen Kreiskrankenhauses zur Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin ausgebildet wurde. Nach meiner Facharztprüfung habe ich zwischen 2001 und 2006 in verschiedenen Kinder­arztpraxen gearbeitet. Während dieser Zeit bildete ich mich in der Homöopathie weiter. Von November 2006 bis Juni 2009 war ich in einer Kinderarztpraxis in Ulm tätig. Seit dem 1. September arbeite ich zu 50 % als Kinderärztin in den wunderschönen Räumlichkeiten des Pfeffingerhofes. Im Februar nächsten Jahres werde ich das dreijährige berufsbegleitende Ärzteseminar zur Weiterbildung in der Anthroposophischen Medizin hier in Arlesheim beginnen.

Meine Arbeit in der Ita Wegman Klinik bereitet mir ­grosse Freude. Meine Töchter und ich wurden überall herzlich empfangen und aufgenommen. Wir fühlen uns hier bereits nach wenigen Monaten zuhause und freuen uns auf unsere weitere Zukunft in der Schweiz.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.