complementa – das umfangreichste Versicherungs­angebot für anthroposophische Medizin und Therapie

Die Bedürfnisse an eine Krankenzusatzversicherung sind unterschiedlich. Mit dem Produkt complementa bieten die innova Versicherungen eine Zusatzversicherung, die speziell auf die Behandlungsmethoden der anthroposophischen Medizin zugeschnitten ist. Zusammen mit anthrosana, der schweizerischen Patientenbewegung auf anthroposophischer Grundlage, wurde complementa vor 10 Jahren entwickelt. Seither verbindet die beiden Organisationen eine erfolgreiche Partnerschaft.

complementa plus
und complementa Spitalzusatzversicherung
complementa plus ergänzt die Leistungen der obligatorischen Krankenpflegeversicherung um anthroposophische Therapien und Heilmittel sowie um weitere komplementärmedizinische Behandlungsmethoden. Beispielsweise werden alle anthroposophischen Therapien – wie Heileurythmie, Kunsttherapie oder Rhythmische Massage – auf ärztliche Verordnung in unbegrenztem Umfang zu 90 Prozent übernommen.
Mit der complementa Spitalzusatzversicherung können Sie sich in der Versicherungsklasse Ihrer Wahl und unabhängig von Ihrem Wohnkanton in anthroposophischen Kliniken und Spitälern behandeln lassen.

casa-complementa: die Versicherungslösung
für die obligatorische Grundversicherung
Selbstverständlich kann auch die obligatorische Krankenpflegeversicherung bei innova abgeschlossen werden. Sie haben die Möglichkeit, das Hausarztmodell casa-complementa zu wählen. Dabei suchen Sie immer zuerst den frei gewählten Hausarzt auf und werden mit einer Prämienreduktion von zehn Prozent belohnt.

innova Versicherungen
innova ist eine unabhängige Personenversicherung, die das Vertrauen von über 110’000 Versicherten geniesst. Für Privat­ personen umfasst das Angebot die soziale und freiwillige Krankenversicherung. Eine hohe Dienstleistungsqualität, innovative Versicherungslösungen und eine solide finanzielle Basis zeichnen innova aus.

Kontakt:

innova Versicherungen
Kundendienst
Postfach, 3076 Worb
Telefon 0844 866 500
kundendienst@innova.ch

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.